logo schule

Trotz mancher Einschränkungen in den letzten Monaten kamen Spiel und Spaß in unserer Gruppe nicht zu kurz:

Die Zeit durch Corona ist auch an der Gruppe 33 nicht spurlos vorübergezogen. Doch trotz der Auflagen und weniger Kinder haben wir versucht unseren Gruppenalltag weiterhin schön zu gestalten.

Da der geplante Infoabend für interessierte Schülerinnen und Schüler und ihre Eltern für die Aufnahme in unsere Mittelschule zum Schuljahr 2020/2021 nicht stattfinden konnte, haben wir in den letzten Tagen einen virtuellen Rundgang durch Schule und Tagesheim gedreht.

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Informationen zur Corona-Pandemie. 

Aktuelle Hinweise

 Elternbrief zum neuen Schuljahr 2020/21

3-Stufen-Plan zum Unterrichtsbetrieb im Schuljahr 2020/21

In den ersten beiden Monaten des Jahres 2020 war in der Gruppe 33 schon viel geboten.

Wir haben uns das Stück "Babu von Bobos" angesehen - eine Geschichte über das Anderssein und Einzigartigkeit

Ein kunterbunter Gaudiwurm startete im 2. Stock und schlängelte sich durch alle Gruppen bis in die Küche.

Zu unserem Waldtag begleitete uns wieder das Finnchen zum Bismarckwäldchen. In Kleingruppen machten wir uns auf die Suche nach Tierspuren allerart.

Unser Schlittenwochenende begann sehr spannend und belohnte uns mit traumhaftem Schnee.

Die Regierung von Unterfranken hat mitgeteilt, dass der Unterricht für alle staatliche Schulen am morgigen Montag, 10.02.2020 aufgrund der Unwetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes entfällt. Nach Rücksprache zwischen Schul- und Tagesheimleitung findet auch im Vinzentinum morgen kein Unterricht statt. Auch das Tagesheim bleibt geschlossen. Für Kinder die trotzdem zur Schule und Tagesheim kommen, ist eine Betreuung gewährleistet.

Gruppe 35 –

Gruppe 33 – Am Samstag den 18.01.2020 hat die Gruppe 33 eine Ausflug zur Eisbahn unternommen.

­