logo schule

Im November eröffneten wir unsere eigenen Pizzeria. 

Bereits im Oktober beteiligten wir uns sportlich.

Unter diesem Motto fanden am Buß- und Bettag verschiedene Projekte quer durch alle Klassen statt.

Ein großer Dank gilt vorweg dem Förderverein des Vinzentinums, der die Angebote der Grundschule finanziell unterstützte!

Während dieser gruseligen und düsteren Zeit veranstaltete die Gruppe 39 eine Halloweenfeier!


Alle Infos zu unseren Angeboten und Programm am Tag der offenen  Tür: https://vinzentinum-wuerzburg.de/online


 

Wir möchten Sie ganz herzlich zum Tag der Offenen Tür einladen. Am Samstag, 26. November 2022, 14.00 bis 18.00 Uhr begrüßen wir alle, die sich für unsere Arbeit in Schule und Tagesheim interessieren, im Vinzentinum.

Im Oktober waren wir Siebtklässler neben dem Zirkusprojekt vor allem mit der Produktion von Apfelsaft beschäftigt. Ein Schüler erklärt, wie´s geht:

So macht man Apfelsaft

Gemeinsam haben wir uns auf den Weg gemacht.

Das neue Schuljahr hat begonnen.

HURRA, endlich konnten wir wieder einen Elternkaffee anbieten!

Ein Tag auf dem Bauernhof.

In den ersten zwei Monaten war einiges los...

Aus Kindern werden Artisten

Würzburg. „Manege frei“ hieß es im Oktober für die Schülerinnen und Schüler des Vinzentinums, der Privaten Katholischen Grund- und Mittelschule mit Tagesheim. Sie präsentierten vor Eltern, Großeltern und Freunden einen bunten Reigen an Zirkusnummern, eingebettet in die Geschichte von „Momo“.

­